MINT

M

athematik

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

I

 nformatik

 Informatik_

N

 aturwissenschaften

 chemie

T

 echnik

 Technik

Die Mathematik trägt wesentlich dazu bei, die Welt rational zu durchdringen  –  die Beschäftigung mit mathematischen Problemen fördert die Fähigkeit, auch allgemeine Probleme zu lösen.
Naturwissenschaften prägen unsere Gesellschaft und bilden heute einen wesentlichen Teil unserer kulturellen Identität. In den naturwissenschaftlichen Fächern gewinnen die Schülerinnen und Schüler Aufgeschlossenheit und Neugierde bei der Auseinandersetzung mit naturwissenschaftlichen Fragestellungen und erwerben wesentliche Kenntnisse und Fertigkeiten für eine aktive und verantwortungsbewusste Teilhabe an der Gesellschaft.
Im Fach Informatik erweitern und vertiefen die Schülerinnen und Schüler ihre Kenntnisse und Fertigkeiten im Gebrauch des Computers als Werkzeug mit vielfältigsten Einsatzmöglichkeiten.

am St.-Michaels-Gymnasium:

Pflichtunterricht:

  • Mathematik in allen Jahrgangsstufen
  • Informatik im Rahmen von Natur und Technik in 6 und 7, im NTG-Zweig in 9 und 10
  • Biologie im Rahmen von Natur und Technik in 6, in 8-10 und wahlweise in Q11 und Q12
  • Physik im Rahmen von Natur und Technik in 7, in 8-10 und wahlweise in Q11 und Q12
  • Chemie im NTG-Zweig in 8-10, in den sprachlichen in 9, 10 und wahlweise in Q11 und Q12
  • Natur und Technik in 5

Wahlunterricht, Seminare, Arbeitsgemeinschaften:

  • Experimentelles Arbeiten in der Chemie für die 9. und 10. Jahrgangstufe
  • Robotik
  • Elektronik
  • W- und P-Seminare
  • Bienen
  • Astronomie

In Zusammenarbeit mit

Universität Regensburg Technische Universität München  Technische Hochschule Deggendorf
 pur  lgo_TUM  thd_403x70

Ansprechpartnerin für alle MINT-Bereiche: Carmen Prinz, Dipl. Biologin

http://www.mintzukunftschaffen.de